Clan Ironforge sorgte für einen stilechten Gewinn beim Gemeindefest der Evangelischen Kirchengemeinde Kamen rund um das Bux

Gut besucht war der Stand der „neuen“ Südkamener Highlander des Clan Ironforge
auf dem kunterbunten und gut besuchten Gemeindefest der Evangelischen
Kirchengemeinde Kamen am vergangenen Samstag rund um das Buxtorfhaus.

Dabei boten sie an ihrem Stand Informationen über ihr Hobby und ihre Profession an
und ermunterten zum Besuch der kleinen Live-Show des spektakulären Sports, die
inzwischen zur NRW-Meisterschaft führte. Alexander Dißl , durch seine sportlichen
Blessuren verhinderter (zumindest) Silber-Madaillenanwärter, führte eindrucksvoll
vor zu welchen Höchstleistungen die Südkamener Ironforges bereits international
fähig sind.

Unter allen Besuchern ihres Standes verlosten die „neuen Schotten“ in Südkamen
eine gute Flasche Whisky.

Im Beisein von Pastor Karl- Ulrich Poth überreichten Alexander Dißl und Jens
Schwan von den Ironforges an Sabine Kleine Weischede, (die mit ihren Kindern
Noah und Nele zur Übergabe gekommmen war) das in Maßen zu trinkende
Nationalgetränk der erwachsenen Schotten.

written by Hans-Dieter Heidenreich

auf dem kunterbunten und gut besuchten Gemeindefest der Evangelischen
Kirchengemeinde Kamen am vergangenen Samstag rund um das Buxtorfhaus. 

Dabei boten sie an ihrem Stand Informationen über ihr Hobby und ihre Profession an
und ermunterten zum Besuch der kleinen Live-Show des spektakulären Sports, die
inzwischen zur NRW-Meisterschaft führte. Alexander Dißl , durch seine sportlichen
Blessuren verhinderter (zumindest) Silber-Madaillenanwärter, führte eindrucksvoll
vor zu welchen Höchstleistungen die Südkamener Ironforges bereits international
fähig sind.

Unter allen Besuchern ihres Standes verlosten die „neuen Schotten“ in Südkamen
eine gute Flasche Whisky.

Im Beisein von Pastor Karl- Ulrich Poth überreichten Alexander Dißl und Jens
Schwan von den Ironforges an Sabine Kleine Weischede, (die mit ihren Kindern